Fassade der Psychosomatische Fachklinik Schömberg

Häufige Fragen

 

Wie komme ich an die Fahrkarte?


Normalfall:

DRV schickt Pat. einen Reisekostengutschein zu, den der Pat. ausgefüllt an die Bahn schicken muss (Achtung: Frist 14 Tage vor Anreise), die Fahrkarte kommt per Post, ebenso wie Infos zum Koffertransport

 

Kurzfristige Einberufung:
der Pat. organisiert sich die Fahrkarte selbst, Rückerstattung der Kosten s.u.

 

Wie funktioniert das mit dem Koffertransport

  • Im Reisekostengutschein ist auch der Gutschein für Hermes Kofferdienst enthalten 
  • 2 Koffer sind kostenfrei, sollen weitere transportiert werden, muss der Pat. die Kosten tragen
  • Bei kurzfristiger Aufnahme, muss der Pat. bei Fahrkartenkauf am Schalter den Koffertransport regeln
  • Seitens der DRV werden 2 Koffer bei 6 Wochen bezahlt, bei einem weiteren Koffer werden Kosten von 17,50 Euro für den Patienten fällig. Die Anmeldung erfolgt bei Hermes sobald der Anreisetermin bestätigt ist. Koffer werden ca. 2 Tage vor Anreise daheim abgeholt und sind üblicherweise am Anreisetag im Lauf des Nachmittags dann in der Klinik. 
  • Bei Abreise: Die Koffer werden am Tag der Abreise abgeholt und sind dann wieder ebenfalls 2 Tage später auch daheim.

 

Zahlt die Klinik die Fahrtkosten zurück?

  • DRV Bund: Auszahlung von Bahnfahrkarten (sofern nicht über Gutschein) oder km
    Pauschale (-,20 € je km einfach) sofern Anfahrt mit dem Auto
  • DRV Rheinland : Auszahlung von Bahnfahrkarten (sofern nicht über Gutschein) oder km 
    Pauschale (-,20 € je km einfach) sofern Anfahrt mit dem Auto
  • DRV Ba-Wü keine Auszahlung in der Klinik,  Auszahlung über Kostenträger
  • Kassen keine Auszahlung in der Klinik,  Auszahlung über Kostenträger
  • Selbstzahler keine Auszahlung in der Klinik , evtl. Auszahlung über Kostenträger

 

Gibt es TV auf dem Zimmer?


Ein TV kann von zuhause mitgebracht werden (bitte in gutem Zustand und technisch sicher) oder vor Ort bei einem Elektronikhändler für den Aufenthalt gemietet werden. Die Mietkosten liegen bei rd. 10 bis 15 € je Woche (je nach Modell).

 

Kann ich meinen Ehepartner über Nacht mitbringen?


Der Pat. kann an den Wochenenden oder während der Aktionstage (verlängerte WE wegen Feiertag, Ostern oder Weihnachten) einen oder mehrere Gäste in der Klinik einbuchen. Die Unterbringung erfolgt in einem separaten Zimmer. 
Wichtig: die Reservierung erfolgt ausschließlich über den Patienten, nicht über den Angehörigen. 

 

Aufnahme von Kindern?


Für die gesamte Dauer der Rehamaßnahme nur als Begleitperson im Alter von 2-6 Jahren (keine schulpflichtigen Kinder), Ausnahmen: während der Schulferien. Es muss den Eltern aber klar sein, dass der Altersschnitt der Kinder gering ist, ein älteres Kind fühlt sich u.U. nicht wohl. Eine Kostenübernahmeerklärung des Kostenträgers muss vor Aufnahme  vorliegen.

Als Begleitgäste an den Wochenenden oder während der Aktionstage ist eine Unterbringung von Kindern im Zimmer der Begleitperson möglich.

 

Gibt es W-Lan in der Klinik?


In der Cafeteria können Sie entweder per Laptop oder auf dem fest installierten Rechner ins Internet gehen. Die dazu notwendigen Internetcoupons können Sie an der Rezeption kaufen oder  Sie surfen mit Ihrem privaten Stick.

Die Coupons gibt es als Stundentickets (1,00 €), Tagestickets (3,00 €), Wochenticket (12,00 €) oder 2 Wochen Ticket (20,00 €).

Die festgelegte Zeit läuft ab dem Moment ab, an dem Sie sich zum ersten Mal eingeloggt haben. Wie oft oder lange Sie danach im Netz sind, ist unerheblich.

 

Gibt es Waschmaschinen bzw. Trockner zur Benutzung?


Ja, es gibt mehrere Waschmaschinen und Trockner (jeweils in den dazugehörigen Häusern). Die Kosten hierfür betragen pro Waschmaschine ca. 2 Euro, der Trockner ist gratis. Für Waschmittel müssen Sie selbst sorgen. Das können Sie entweder hier im Ort besorgen oder Sie nehmen den Bedarf abgepackt von daheim mit.

Bei weiteren Fragen dürfen Sie uns gerne anrufen:


Telefon: 070 84 / 50 - 0