Kinderbetreuung in der Celenus Klinik Schömberg

Kinderbetreuung in der Celenus Klinik Schömberg

 

Für Mütter, bzw. Väter wird eine Rehabilitation oftmals nicht in Betracht gezogen, da sie in Sorge sind, wer sich in dieser Zeit um ihre Kinder kümmert. Doch eine nötige Reha soll nicht an der fehlenden Haushalts­versorgung oder Kinderbetreuung scheitern. Deshalb bietet die Celenus Klinik Schömberg Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder in die Klinik mitzubringen. So können sie sich in Ruhe um ihre Gesundheit kümmern, während ihre Lieben in der klinikeigenen Kinderbetreuung bestens aufgehoben sind. 

 

Pädagogischer Gedanke

  • Situationsorientierter Ansatz
  • Pädagogik vom Kinde aus
  • Weniger ist oft mehr (z.B. Material, Programm)
  • Keine Süßigkeiten in der Kinderbetreuung, 
  • lieber gemeinsam backen oder Pudding kochen 
  • Viel Obst und Gemüse
  • Frische Luft und viel Bewegung
  • Jeder Tag gestaltet sich neu
  • Rahmenpunkte sind die gemeinsamen Mahlzeiten

 

Dies fördert:

  • Emotionale Entwicklung
  • Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstwahrnehmung 

 

 

Allgemeine Infos


Unterkunft der Begleitkinder

Für Väter/Mütter mit Begleitkindern stehen eigens eingerichtete Zimmer mit Kinderbett in unserer Klinik zur Verfügung.

 

Aufnahmealter

2 - 10 Jahre. 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:   7:45 - 16:00 Uhr

 

An Wochenenden und Feiertagen findet keine Kinder­betreuung statt. 

 

Die Kinder werden innerhalb der Kinderbetreuung mit Mittagessen und zwei Zwischenmahlzeiten verpflegt.

 

Wir beantworten gerne Ihre weiteren Fragen unter

 

Tel. 07084 50-0

 

 

Schauen Sie sich auch unseren
Flyer an:

 

Flyer Kindergarten

 

» Flyer downloaden (pdf)